Wachbärenprüfung Februar

 

„GESCHAFFT“

 

Alle „Waschbären“ haben erfolgreich die erste Prüfung in ihrem Judoleben absolviert!

 

 

 

Anfang März war es wieder soweit!

 

Die erste Prüfung für die Waschbären!

 

 

Nach ca. einem Jahr intensivem Training stellten sie ich der ersten Gürtelprüfung. Der bislang unerreichbar scheinende 8. Kyu, der weiß-gelbe Gürtel!

 

Doch nach den Generalproben der letzten Wochen war es für Alle überhaupt kein Problem vor großem Publikum ihr Können unter Beweis zu stellen und es auch allen zu zeigen, Eltern, Geschwister, Opa, Oma, Freunden, den Trainern und Prüfern.

 

 

 

 

Alle haben dann auch ihr Ziel mit Erfolg erreicht und mit dem Bestehen des

 

8. Kyu, dem weiß – gelben Gürtel, kommt dann der große Moment, dem Übergang in die nächste Gruppe der „Judo – Minis“ und der Verdoppelung der Trainingszeit, montags und donnerstags, von 16.00 bis 18.00 Uhr.

 

Doch der Übergang ist gar nicht so schwer, da trifft man die „alten Waschbären“ die man ja schon lange vom Sehen kennt und auch einen seiner „alten“ Waschbären Trainer, den lieben Florian. Dadurch ist alles doch nicht so Neu und bald fühlt sich jeder wieder wohl in der neuen Gruppe, hat viel Spaß mit den Anderen und bereiteten sich  aktiv auf die nächste Gürtelprüfung und den ersten offiziellen Wettkampf im Dezember vor, die Bonner Stadtmeisterschaften.

 

 

 

Normal 0 21