Normal 0 21

Vor Ostern wurde es schon sehr bunt!

 Letztes Training vor den Osterferien. Alle freuen sich! Doch worauf? Auf die Ferien?

 Oder auf die anstehende Gürtelprüfung zum lang ersehnten nächsten Kyu – Grad.

 Sicherlich beides.

 

 

 

 

 

So stellten sich fast 30 Judoka der Herausforderung. Einige, aufgrund schulischer Verpflichtungen schon montags. Der Rest dann donnerstags.

 

Bei einigen waren die Anspannung und die Nervosität fast zu greifen. Doch die Prüfer „nahmen sie bei der Hand“ und so konnten ALLE ihr angestrebtes Ziel erreichen.

 

Gratulation und weiter viel Erfolg auf dem Weg des Judo, durch schönes, erlebnisreiches und interessantes Training, gelungenen Wettkämpfen in Shiai und Kata, erfolgreichen Gürtelprüfungen und unvergesslichen Höhepunkten im Vereinsleben.

 

Besonders in unserem Jubiläumsjahr, mit den vielen Angeboten.